brand eins: Perspektivwechsel

brand eins ist ein Wirtschaftsmagazin für Menschen, die sich nicht mit schnellen Antworten zufrieden geben wollen.

Das Magazin sucht nach den Hintergründen und den Zusammenhängen, nimmt scheinbar Vertrautes auseinander und setzt es neu zusammen. Dabei geht es vor allem um den Perspektivwechsel – „denn neue Sichtweisen sind entscheidend für eine Wirtschaft, in der Kreativität und Wissen die wichtigsten Produktivfaktoren sind“.

Für solch einen Perspektivwechsel ist auch die Entstehungsgeschichte von brand eins ein gutes und mutiges Beispiel (wie Sie auf der Website lesen können).

Dieser Beitrag wurde unter Medien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s