Leuchtturm-Wettbewerb: Prämierte Ideen für eine l(i)ebenswerte Gesellschaft

Leuchtturm, der bundesweite Social Business-Wettbewerb der Wackstum GmbH (München), prämierte am 29.11.2011 in der FOM – Hochschule für Ökonomie & Management, München jene sozialen Geschäftsideen, die in den Kategorien Umwelt, Armutsbekämpfung und Gesellschaft die Juroren am nachhaltigsten überzeugt hatten.

41 Ideen wurden insgesamt eingereicht, 7 davon kamen in die engere Auswahl – und drei von ihnen auf die Sieger-Treppe.

Die 3 Sieger sind (alphabetische Reihenfolge):

  • Amiravita (Köln): Dienstleistungen zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf (http://www.amiravita.de)
  • RegioVelo (Mannheim): Ein umweltfreundlicher Fahrradlieferservice für saisonales und regionales Obst und Gemüse (http://www.regiovelo.de)
  • sira munich (München): Unterstützung von Unternehmen beim Aufbau betrieblicher Kinderbetreuung (http://www.sira-munich.com)

Die Preisträger erhielten Sachpreise im Wert von je 10.000,- Euro von den Sponsoren des Wettbewerbs.

Mit einem Sonderpreis prämiert wurde „Campus for Change“ (München), eine studentische Plattform zur Realisierung von individuellen Lösungsansätzen für gesellschaftliche Probleme (http://www.campus4change.org).

Wie geht es weiter?

Seit dem 24.11.2011 wird das Projekt Ideenwettbewerb LEUCHTTURM vom neuen gemeinnützigen LEUCHTTURM e.V. getragen. Sobald eine Finanzierung sicher gestellt ist, kann die Durchführung des Wettbewerbs beginnen. Geplant ist dieser für Frühjahr 2012.

Nähere Informationen dazu finden Sie unter: ideenwettbewerb-leuchtturm.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s